Winterzeit – Lebkuchenzeit

Lebkuchensterne als Werbeartikel

Wirklich vollendet und mit den heute noch verwendeten orientalischen Gewürzen (wie zum Beispiel Anis, Ingwer, Pfeffer und Schalen von Zitrusfrüchten) veredelt, wurden die Leckereien im 14. Jahrhundert und zwar vor allem unter der Führung von Nonnen und Mönchen fränkischer Klöster. Vorwiegend zur Fastenzeit, waren die kleinen Pfefferkuchen begehrt. Die auch als Magenbrot bekannten Leckereien galten als äußerst gesundheitsfördernd, heilsam und gut für die Verdauung. Des weiteren waren sie beliebt, weil man sie problemlos lagern konnte, ohne dass sie verdarben. So hatte man immer einen Vorrat für Hungerzeiten.

Lebkuchen in Sternform

Inzwischen gibt es die Lebzelte, wie die flachen Kuchen auch genannt werden, in unterschiedlichsten Formen und Varianten. Am verbreitetsten ist wohl die Herzform. Zudem gibt es die würzigen Leckerbissen als runde Küchlein, auf Oblaten gebacken, als Lebkuchenmännchen, in Elchkopfform oder als Honigkuchen am Stück. Seltener sind wohl die sternförmigen Pfefferkuchen. Es gibt sie entweder mit Loch in der Mitte oder sie werden aus einem ausgerollten Teig ausgestochen.

Lebkuchen als Werbeträger

Es werden vielfältige Methoden angeboten, Lebkuchensterne als Werbeartikel zu verwenden. So gibt es einerseits die Möglichkeit die Verpackung mit Firmenlogos und Werbesprüchen zu bedrucken. Die meisten Werbelebkuchen werden einzeln in Plastik eingetütet, sodass man sie in beliebigen Mengen verschenken kann. Eine Alternative zu der Verpackungsvariante wäre ein vierfarbiger Marzipan-Fondantaufdruck auf jedem Honigkuchenstern. Allerdings bleibt dabei höchstens Platz für ein Logo oder einen sehr kurzen Werbeslogan.

Lebkuchensterne gibt es in unterschiedlichsten Größen, Qualitäts- und Preiskategorien. Was die Menge anbelangt werden Werbemittelhändler im Hauptgeschäft zur Weihnachtszeit von kleinen Anfragen sicher nicht begeistert sein, aber zu anderen Zeiten wird auch solch ein Auftrag bestimmt gerne angenommen. Wie Sie sehen, lassen sich Lebkuchensterne wunderbar als Werbeartikel verwenden. Wenn auch Sie Ihre Kunden und Geschäftspartner mit einem sinnvollen, leckeren Geschenk überraschen wollen, greifen Sie doch auf die kleinen “Stars” zurück.

Tassen bedrucken – Tassen mit Persönlichkeit

Jeder Mensch braucht Flüssigkeit. Wir trinken, weil wir Durst haben, uns im Sommer erfrischen und im Winter aufwärmen wollen. Ob Wasser, Kaffee, Cola oder Tee – mindestens 2,5 Liter sollte man, laut Experten, jeden Tag zu sich nehmen. Hygienebewusste Personen besitzen oft auch eine eigene Tasse, welche sie nicht mit der Familie, Freunden oder Arbeitskollegen teilen müssen. Doch wie unterscheidet man sein eigenes Trinkgefäß von denen anderer Menschen? Bedruckte Tassen sind eine Lösung und haben zusätzlich viele praktische Vorteile.

Während eine Tasse normalerweise nur eine “anonyme” Masse aus Keramik darstellt, kann ein kreativer Aufdruck Persönlichkeit erschaffen. Fotos aller Art finden damit ihren Weg in das Alltagsleben, begleiten uns und zaubern ein Lächeln auf trinkende Lippen. Tiere, Lebenspartner, glückliche Momente und einiges mehr kann man somit auf Tassen bedrucken lassen. Die Motive, welche man auf die Seitenfläche auftragen könnte, sind beinahe endlos und erleichtern vieles. Ist der Stress im Büro nicht gleich weniger schlimm, wenn man das grinsende Gesicht seiner Freundin sieht? Oder wenn man an das lustige Wortspiel erinnert wird, das letzte Woche im Fernsehen lief. Auch Personen die man nicht sehr häufig treffen kann, bleiben so immer im Gedächtnis und geben der Aufnahme von Flüssigkeit eine leichte Besinnlichkeit.

Bedruckte Tasse mit LogoNeben dem Auflockern des eigenen Alltags, kann man diese praktischen “Trinkwerke” aber auch verschenken. Im Gegensatz zu einem Paar Socken oder einer Tafel Schokolade, bieten Tassen mit einem privaten Bild viel mehr Vertraulichkeit. Da jedes erdenkliche Motiv einsetzbar ist, bleibt die Ideenvielfalt außerdem unbegrenzt und es ist möglich das Präsent sowohl zum Geburtstag als auch zu Weihnachten zu überreichen. Während andere Geschenke oft nach kurzer Zeit zur Seite gelegt werden, vereint ein so besonderes Trinkutensil Nützlichkeit mit Zuneigung und wird noch Jahre später verwendet.

Es gibt zahlreiche Anbieter im Internet bei denen man seine Tassen ganz nach Belieben bedrucken lassen kann. Ein Anbieter ist www.vistaprint.de bei man ganz einfach seine Tasse mit dem Online Konfigurator selbst gestalten kann. Wählen Sie zuerst den Druck-Stil wie die Tasse bedruckt werden soll, wählen dann entweder ein bestehendes Motiv aus, oder laden Sie selbst ein Foto hoch und bedrucken die Tasse. Ein Beispiel wie eine bedruckte Tasse aussehen kann habe ich hier mal in den Artikel eingefügt. Diese Tasse habe ich im Rahmen eines privaten Projektes bedrucken lassen.

Tassen eignen sich aber auch als Werbeartikel mit einem individuell bedruckten Logo. Ich werde bei Gelegenheit ein zweites Bild einer Tasse mit Firmenlogo posten

Ein absolut originelles Geschenk mit viel Persönlichkeit. Beschenken Sie Freunde und Familie mit einer ganz persönlichen Tasse. Nicht jedes Geschenk muss teuer sein – sondern kreativ. Und das ist die bedruckte Tasse definitiv

USB Stick als Werbeartikel

Der USB-Stick als Werbeartikel

Jeder hat ihn, jeder braucht ihn, er ist mittlerweile zu einem wirklichen Alltagsgegenstand geworden – der USB Stick. Der Student hat ihn, um darauf seine Seminararbeiten zu speichern; der Manager hat darauf seine PowerPoint-Präsentationen; der Schüler seine mp3-Sammlung; und die Hausfrau gibt so ihre Rezeptsammlung an die Freundin weiter. Somit ist auch das Weitertransportieren einer Werbebotschaft auf dem Plastikgehäuse des kleinen Freundes mit dem USB Anschluss als Stecker und den vielen Megabyte an Speicherplatz praktisch garantiert.

USB Sticks als ideales Werbemedium – was früher der bedruckte Kugelschreiber war…

USB Sticks stellen im Internetzeitalter eigentlich den perfekten Werbeartikel dar. Sie sind billig in der Herstellung und somit ein wahrer Massenartikel, der mittlerweile wohl sogar den bedruckten Kugelschreiber oder die mit Werbung versehene Kaffeetasse abgelöst haben dürfte. Der USB Stick hat somit zum einen einen nicht unerheblichen Wert als Werbemedium erlangt, der für die werbenden Unternehmen nicht hoch genug eingeschätzt werden kann. Zum weiteren großen Vorteil gereicht dem USB Stick dabei seine geringe Größe. Eine Kiste mit Werbe-USB Sticks nimmt vielleicht den Platz von 10 Kaffeetassen weg und somit kann das werbende Unternehmen seinen Artikel in einer enorm großen Menge unter die Leute bringen.

Der USB Stick als Werbeartikel – perfektes Medium für Unternehmen

So wirklich lange gibt es ihn noch nicht, den USB Stick – dafür allerdings schon in den verschiedensten Formen, Farben und Designs. Höchste Zeit, dass der kleine Speicherstick auch als Werbemedium erkannt wird. Schließlich passt das Firmenlogo, der Unternehmensschriftzug und die Agenturtelefonnummer auch auf das kleine Plastikgehäuse und ist somit ohne große Kosten und besonderen Aufwand der ideale Werbeartikel für Unternehmen jeglicher Größenordnung. Vom praktischen Mehrwert für den Konsumenten gar nicht zu sprechen!
Und natürlich passt er auch in die kleine Handtasche der Businessfrau von nebenan…

Weihnachtskugeln als Werbegeschenk

Kreativität beweisen
Jahr für Jahr stehen die unterschiedlichsten Firmen vor der schweren Frage, was sie ihren Geschäftspartner als Werbegeschenk mitbringen könnten. Dabei sollte das Werbegeschenk nach Möglichkeit sehr individuell sein und dennoch alle Geschmäcker befriedigen können. Zudem möchte der Kunde etwas Nützliches erhalten, denn die Zeit der unbrauchbaren Werbeartikel ist längst vorbei. Wer jetzt Kreativität beweist und auf ein außergewöhnliches Werbegeschenk setzt, der bleibt dem Kunden dauerhaft in Erinnerung. Eine bedruckte Weihnachtskugel erfüllt alle diese Kriterien und ist dabei auch noch wunderschön anzusehen. Mit einer dieser hochwertig verarbeiteten Weihnachtskugeln unterstreichen Sie, wie wichtig Ihnen der Geschäftspartner ist. So heben Sie sich von der Masse ab und setzen völlig neue Akzente im Werbemittelbereich.

In guter Erinnerung bleiben
Sobald der Beschenkte seinen Weihnachtsbaum betrachtet, wird er immer auch an Sie denken müssen. Die herrliche Weihnachtskugel aus unserem Geschenkesortiment findet bei Ihrem Geschäftspartner, aufgrund ihrer ansprechenden Optik, garantiert eine sinnvolle Verwendung. Vielleicht dient die Weihnachtskugel auch als dekorativer Tischschmuck oder verleiht diversen Weihnachtsgestecken den nötigen Glanz. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig und der Geschmack des Beschenkten wird auf jeden Fall getroffen. Probieren Sie es doch einfach mal aus und beschreiten Sie bei der Bestellung Ihrer nächsten Werbegeschenke völlig neue Wege.

Hochwertiger Druck
Selbstverständlich können Sie die Weihnachtskugel mit Ihrem gewünschten Aufdruck verzieren. Egal, ob Sie sich dabei für Ihr Firmenlogo, Ihre Firmenanschrift oder einen lustigen Spruch entscheiden. Ihrer Fantasie sind bei der Gestaltung dieses einmaligen Werbegeschenks keine Grenzen gesetzt. Natürlich können Sie auch die Farbe der Weihnachtskugel oder des entsprechenden Aufdrucks frei wählen. Vielleicht setzen Sie auch auf unterschiedliche Schriftdesigns und sorgen so für ein wenig Abwechslung bei der Bescherung Ihrer Kunden. Wie Sie sich auch entscheiden, mit der Wahl der Weihnachtskugel als Werbegeschenk haben Sie ohnehin schon alles richtig gemacht. Lassen Sie sich vom Erfolg überraschen und schon bald werden Sie das Leuchten in den Augen Ihrer Kunden sehen können. Für die zukünftige Geschäftsverbindung kann ein solch edles Werbegeschenk schließlich nur hilfreich sein.