Werbeartikel aus deutscher Herstellung

Werbeartikel gibt es in den verschiedenen Variationen und Arten. Vom bedruckten Kugelschreiber, über Werbekalender bis hin zu lustigen Gadgets – die Auswahl für Unternehmen ist enorm, sodass jeder Suchende in unterschiedlichen Preisklassen schnell fündig wird. Werbeartikel sind Mittel, die ein hohes Maß an visueller Präsenz ausstrahlen. Unternehmen haben die Möglichkeit, Firmenlogos auf Schreibartikel drucken zu lassen. Aber auch hochwertigere Produkte wie Kleidung und Uhren sind individualisierbar.

Werbeartikel als Bestandteil der Marketing-Strategie

Bei Werbeartikeln ist es nicht sinnvoll, einen beliebigen Artikel zu wählen und ihn mit einem Werbedruck zu versehen. Denn Werbeartikel sollten konsequenter Bestandteil einer gezielten Marketing-Strategie sein. Wie alle Werbemaßnahmen müssen auch Werbeartikel spezifisch auf die Zielgruppe abgestimmt werden. Mit dem Einsatz von Werbeartikeln können Unternehmen nicht nur Neukunden erfolgreich akquirieren, sondern auch Bestandskunden dauerhaft binden. Greift der Kunde regelmäßig zu dem Werbeartikel, wird ihm stets der Slogan oder das Logo des Unternehmens vor Augen geführt. Entspricht der Artikel dann auch noch den Kundenerwartungen, funktioniert gut und findet des Weiteren durch ein optimales Design Beachtung ist das Marketing zielführend.

Mit deutscher Herstellung punkten

Mit Werbemitteln aus deutscher Herstellung kaufen Sie Qualitätsware. Denn mit der Herstellung in Deutschland wird garantiert, dass die Werbemittel deutschland- und europaweite Standards entsprechen. Durch den Wegfall von langen Transportwegen wird zudem die Umwelt geschont, was sich in Zeiten des grünen Gewissens auch für die Repräsentation des Unternehmens auszahlt. Aber Werbemittel aus deutscher Herstellung bringen noch weitere Vorteile mit sich: Meist bieten die Unternehmen günstigere Produktionskosten und reagieren schneller und flexibler auf Ihre Wünsche. Vor allem bei individuellen Drucken oder kleiner Stückzahl sind deutsche Hersteller anpassungsfähiger. Auch lohnt sich ein Vor-Ort-Besuch, um im persönlichen Kontakt alle Details zu besprechen.

Bei der aktuellen Konkurrenzsituation in vielen Branchen ist ein umfassender Bekanntheitsgrad heutzutage elementar für viele Unternehmen. Werbemittel aus deutscher Herstellung können dazu beitragen, gezielt, kostengünstig und gleichzeitig erfolgreich zu werden.

Adventskalender als Werbeartikel

In Deutschland erhalten vor allem Kinder einen Adventskalender, um die Wartezeit bis zum Heiligabend etwas zu verkürzen und die Vorfreude auf den Weihnachtsmann Tag für Tag ein wenig mehr zu steigern. Im Laufe der Zeit wurden viele Adventskalender für Erwachsene geschaffen, sei es aus kommerziellen Gründen oder als ausgefallene Geschenkidee in der Vorweihnachtszeit.

Adventskalender als besondere Werbeidee

Schon lange vor Weihnachten und damit absolut stressfrei, bietet ein werbewirksamer Adventskalender die hervorragende Möglichkeit, sich bei Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern positiv in Erinnerung zu bringen und für ein erfolgreiches Jahr und gute Zusammenarbeit zu bedanken. Jeder verbindet mit der Vorweihnachtszeit vorwiegend positive Gedanken und Gefühle und freut sich über eine besondere Überraschung. Findet mancher anderer Werbeartikel vielleicht nur kurz Beachtung oder verschwindet achtlos in irgendeiner Schublade, so spricht ein Adventskalender seinen Besitzer 24 Tage an und ist somit sehr lange werbewirksam. Manche Stücke fallen durch ihre Gestaltung richtig auf und sind echte Hingucker.

Adventskalender als Werbeartikel auswählen und gestalten

Abhängig von Aufwand und Preis kann man unter den vielfältigsten Formen und Kalenderarten wählen. Sie lassen sich ganz individuell gestalten. Die meisten Onlinehändler bieten so genannte Konfigurationsmasken an, in denen selbst entworfene Grafiken, Bilder Texte Firmenlogos usw. vorgegeben werden können. Zum Versenden größerer Stückzahlen sind die einfachen Motivkalender hervorragend geeignet. Sie sind in verschiedenen Formaten erhältlich und können ganz problemlos im Briefumschlag versendet werden.

Etwas ganz Besonderes sind die mit Süßigkeiten, wie Schokolade oder Fruchtgummis gefüllten Kalender. Täglich eine kleine Nascherei ist auch für Erwachsene eine super Sache. Die Werbewirksamkeit über das äußere Motiv, wird bei diesen Adventskalendern über das Geschmackserlebnis noch verstärkt. Die gefüllten Exemplare sollten besser persönlich übergeben werden. Ist das nicht möglich, ist auf eine möglichst schonende Versandart zu achten, um beim Empfänger Enttäuschungen durch verrutschte Füllungen zu vermeiden.

Wer besonders kreativ ist, kann fast jede Idee umsetzen. Wie wäre es mit 24 Teebeuteln oder 24 Minibüchlein mit originellen Sprüchen, usw. Der Phantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt und die Beschenkten werden solcher Art von Werbung wirklich zu schätzen wissen und viel Freude daran haben.

Weihnachtszeit ist Werbeartikelzeit

Weihnachtszeit ist Geschenkezeit aber auch Werbeartikelzeit.

So kann man auch als Inhaber eines Geschäftes oder eines Dienstleistungsunternehmens, das Fest zum Anlass nehmen, um seinen Kunden mit kleinen Aufmerksamkeiten eine Freude zu machen. Die Palette der Möglichkeiten reicht von bedruckten Kugelschreibern mit Firmenlogo bis hin zu Einkaufstüten mit lustigem Nikolausmotiv.

Werbung ist ein wichtiger Aspekt, wenn man im Geschäftsleben erfolgreich sein will. Kleine Werbegeschenke sorgen für mehr Loyalität seitens der Kunden und erhöhen unter Umständen langfristig den Umsatz des Unternehmens.

Mit welchem Werbeartikel mache ich meinen Kunden eine Freude?

Viele Unternehmen verschenken Wand- oder Taschenkalender mit Firmenlogo aber auch kleine Schlüsselanhänger, Süßigkeiten oder Mini-Plüschtiere sind ein beliebtes Geschenk für treue Kunden. Idealerweise hat das Werbegeschenk auch etwas mit der Firma oder dem Unternehmen zu tun. So könnte man als Buchhändler den Kunden zu Weihnachten beispielsweise als Zugabe ein hübsches Lesezeichen schenken oder als Besitzer eines Restaurants, die Gäste mit einer kleinen Flasche Wein erfreuen.

Wer auch mal die ein oder andere Kleinigkeit als Zugabe bekommt, kommt gerne wieder. Gerade Kinder freuen sich über Luftballons, kleine Bonbontütchen oder eine Wundertüte. So erreichen Sie eventuell über die Kinder auch die Loyalität der Eltern.

Weihnachtszeit ist Werbeartikelzeit aber wo bekomme ich Werbeartikel?

Eine Reihe von Firmen hat sich besonders auf die Herstellung und den Vertrieb von Werbeartikeln aller Art spezialisiert. Ob Feuerzeug, Kugelschreiber, bedruckte Baumwolltasche oder Luftballon für Kinder, die Auswahl an Werbeartikeln in verschiedenen Preislagen ist groß. Mit ein bisschen Fantasie finden auch Sie den, oder die passenden Werbeartikel um Ihren Kunden eine kleine Freude zu machen.